Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Bauherr Curia Luganese, Lugano
Ingenieur Studio Passera & Associati, Lugano
Bauunternehmer PromEng, Lugano
Abdichtung Drytech Ticino, Bedano
Drytech Wanne 830 m²
ARCHIV DES ERZBISTUMS, LUGANO / Im Untergeschoss des Gebäudes des Erzbistums in Lugano sind die Archive, Büroräume und Lesesäle untergebracht.

Die durchgehende wasserdichte Struktur der Drytech-Wanne erfüllt die Raum- und Sicherheitsanforderungen aller erdberührten Räumlichkeiten, und umso mehr, wenn diese der Aufbewahrung von Dokumenten dienen.
Die Raumvolumen kännen in der Tat optimal ausgenutzt werden, da die Konstruktion selbst wasserdicht ist und keine vorgesetzten Wände erforderlich sind, durch die sich die Räume verkleinern würden.

Und Sicherheit ist für die Drytech-Wanne ein langfristiger Wert, da das System bei Bedarf leicht gewartet werden kann, ohne die normale Nutzung der Räume zu beeinträchtigen.
Das Untergeschoss wurde vom Studio Passera & Associati in Lugano geplant, mit dem Drytech Engineering bei der Umsetzung der wasserdichten Konstruktion zusammen gearbeitet hat: eine 830 m² grosse Drytech-Wanne.
Der Bau wurde der Promeng in Lugano übertragen.

Drytech®

Drytech® ist der Ansprechpartner für Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer, Immobilienagenturen und Behörden, wenn es um Abdichtung geht.

Seit 1963 beschäftigt sich Drytech® ausschliesslich mit Bauwerksabdichtung und Sanierungen auf Baustellen in ganz Europa.


Contact

Drytech International
+41 91 960 23 40
info@drytech.ch