Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Bauherr Thames Water Utilities
Ingenieur Mott MacDonald, London
Bauunternehmer MVB JV, Rugby
Abdichtung Drytech UK, London
LEE TUNNEL - REGEN UND ABWASSERKANAL, LONDON / Der Lee-Tunnel ist der erste von zwei Tunneln, die im Durchschnitt zusammen jährlich 39 Millionen Tonnen Fäkalien aus den 35 Kanalüberflutungen auffangen. Letztere stammen aus dem Viktorianischen Zeitalter und bilden nach 150 Jahren noch heute Teil des Abwassernetzes von London. Die Infrastruktur ist Teil eines strategischen Plans zur Verbesserung des Klärungsgrads und damit der Flusswasserqualität der Themse. Aufgefangen wird hier der grösste überlauf aus dem Klärwerk Londons, Abbey Mills in Stratford, auf das mit 40% aller Einleitungen der grösste Anteil entfällt. Die vier Meilen Tunnel werden unter dem Borough of Newham, zwischen Abbey Mills und Beckton errichtet. Der neue Tunnel soll dazu beitragen, dass die pro Jahr über 16 Mio. Tonnen mit Regenwasser vermischten Fäkalien nicht mehr in den Fluss Lee überlaufen. Der Schmutzwasserüberlauf wird aufgefangen und in das Klärwerk Beckton geleitet, welches um 60 Prozent erweitert wird, um das erwartete Abwasservolumen aufzunehmen.
Es handelt sich um den tiefsten Tunnel, der jemals in London gebaut wurde. Das bedeutet, dass gegen hohen Grund-wasserdruck und vier Meilen gröbsten Boden hindurch ohne seitliche Abfuhrrohre gearbeitet werden muss. Die Arbeiten begannen im September 2010 mit dem Anlegen des 80 Meter tiefen Eingangsschachts am Klärwerk Beckton, dem Startpunkt des Tunnels.
Der Aushub des 7 Meter breiten Tunneldurchmessers erfolgt mit einem 120 Meter langen Bohrerbagger, der seit Anfang 2012 im Einsatz ist.

Drytech®

Drytech® ist der Ansprechpartner für Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer, Immobilienagenturen und Behörden, wenn es um Abdichtung geht.

Seit 1963 beschäftigt sich Drytech® ausschliesslich mit Bauwerksabdichtung und Sanierungen auf Baustellen in ganz Europa.


Contact

Drytech International
+41 91 960 23 40
info@drytech.ch