Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Bauherr Poncini Holding SA, Locarno
Arkitekten 3G Architetti SA, Tenero
Ingenieur Studio d’ingegneria Anastasi, Locarno
Bauunternehmer Gamboni e Salmina SA, Gordola
Abdichtung Drytech Tessin, Bedano
ERWEITERUNG FRIGERIO-WERK, LOCARNO / Der Berührungspunkt zwischen Vergangenheit und Zukunft: das injizierbare Waterstop-Band DRYset für Dehnungsfugen.

Im Zuge der Erweiterung des Frigerio-Werks in Locarno musste ein Durchgang zwischen dem bestehenden und dem neuen Gebäude geschaffen werden.
Die Anbindung im Untergeschoss wurde mit einem durchgehenden injizierbaren Waterstop-Band in der Dehnungsfuge zwischen den beiden Baukörpern abgedichtet.

Das injizierbare Waterstop-Band DRYset bildet nicht nur eine mechanische Barriere, wie herkömmliche Bänder dieser Art, sondern bietet zudem die Möglichkeit, die Fuge langfristig instand zu halten und ggf. auch nachträglich durch die Injektion der Expansionsharzes DRYflex abzudichten.

Das Profil des Waterstop-Bands DRYset ist mit zwei fein gelochten Röhrchen versehen, durch die das Abdichtungsharz bei Bedarf injiziert werden kann, wenn der Wasserdruck derartig steigt, dass eindringendes Wasser über die mechanische Sperre, also die Breite des Bands, steigt.

Die integrierten Röhren im Bandprofil sind mit einer Mikrolochung versehen, durch die kein Wasser dringt, die jedoch das injizierte Harz durch Druck nach aussen diffundieren lässt.

Das injizierbare Waterstop-Band für die Fuge im Bau in Locarno wurde bei Drytech im Werk mit speziellen Maschinen verschweisst, um die Kontinuität der Injektionsröhren zu gewährleisten.

Nach entsprechenden Dichtigkeitsprüfungen an den Schweissnähte konnte das Band auf der Baustelle verlegt werden.

Leicht vom Innenraum des Baus aus zugängliche Röhren ermöglichen bei Bedarf die nachträgliche Abdichtung der Fuge über das Waterstop-Band DRYset.

Drytech®

Drytech® ist der Ansprechpartner für Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer, Immobilienagenturen und Behörden, wenn es um Abdichtung geht.

Seit 1963 beschäftigt sich Drytech® ausschliesslich mit Bauwerksabdichtung und Sanierungen auf Baustellen in ganz Europa.


Contact

Drytech International
+41 91 960 23 40
info@drytech.ch