Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Bauherr Luca Gazzaniga Architetti, Lugano
Bauführer Artech SA, Lugano - Ing. Galli e Associati SA, S. Antonino
Ingenieur Ing. Galli e Associati SA, S. Antonino
Landschaftsmalers PROAP - João Nunes, Lisbona
Bauunternehmer Giovanni Quadri SA, Lamone - Cadempino
Abdichtung Drytech SA, Bedano/Ticino
Drytech Wanne 3’750 m²
ZINNIA PARK, CUREGLIA / Der Wohnkomplex Zinnia Park in Cureglia besteht aus drei Mehrfamilienhäusern und acht Villen, umgeben von einem grossen Park.

Dieses Projekt ergänzt ein Wohngebiet mit menschlichen Dimensionen in einem Kontext, der sich in den hügeligen Verlauf der Landschaft einfügt.

Die typische Lochfassade der mediterranen Scheune.
Der Ziegelstein ist der Hauptdarsteller der nüchternen, essentiellen Architektur dieser drei Gebäude mit jeweils drei Wohnungen auf drei Etagen.
Der Architekt Gazzaniga legt die stilistischen Erkennungsmerkmale des Bauerngehöfts auf gelungene Weise modern aus.

Die klaren Linien, die sich auf das Wesentliche beschränken, leben durch die Wärme und Ausdrucksstärke des Ziegelsteins, die das moderne und gleichzeitig archaische Erscheinungsbild ausmachen, vertraut und zugleich konkret.
Die durchgehend verglasten Fassaden, Panoramafenster, die sich wie grosse Bilder zum Himmel hin öffnen, kommen durch den Kontrast mit den Ziegelflächen besonders zur Geltung.
Und genau an diesen Stellen wird ein stilistisches Merkmal der ländlichen Architektur elegant zitiert, die typische Lochfassade der Scheune.
Ebenso modern ist das Dach ausgelegt, nämlich als Satteldach, das jedoch nahezu flach erscheint.

Unter den Grünflächen hat Drytech die grosszügige Tiefgarage als wasserdichte Drytech-Wanne erstellt.

Absolute Linien.
Die drei grösseren Baukörper aus Ziegelstein dialogieren mit der minimalistischen Architektur der acht Villen, die im unteren Bereich des Hangs errichtet wurden.

In diesem Fall unterstreicht der Architekt Gazzaniga den kompromisslosen Rationalismus der acht Einfamilienhäuser mit Farbkontrasten - grau und weiss - im Erdgeschoss und Obergeschoss.

Die Hauptfassade der vier Gebäude wird durch die grossen überdachten Terrassen im Obergeschoss geprägt, während der Wohnbereich direkt in den privaten Garten übergeht.

Durch die bewusste Ausnutzung der Hanglage sind alle Wohneinheiten optimal nach der Sonne ausgerichtet und haben unverstellte Aussicht.

Drytech®

Drytech® ist der Ansprechpartner für Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer, Immobilienagenturen und Behörden, wenn es um Abdichtung geht.

Seit 1963 beschäftigt sich Drytech® ausschliesslich mit Bauwerksabdichtung und Sanierungen auf Baustellen in ganz Europa.


Contact

Drytech International
+41 91 960 23 40
info@drytech.ch