Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Bauherr Bundesamt für Bauten und Logistik UFCL, Lugano
Architekten CDL Bearth & Deplazes AG, Durisch+Nolli Architetti Sagl
Ingenieur Jürg Buchli, Dipl. Bauing. ETH SIA / CDI Edy Toscano SA / Conzett Bronsini Gartmann AG
Bauunternehmer Casada SA, Malvaglia
Abdichtung Drytech Ticino, Bedano
Drytech Wanne 4'110 m²
GERICHTSGEBÄUDE, BASEL / "Die Gewährleistung der räumlichen Kontinuität des Stadtbilds ist essentiell bei der Schaffung neuer öffentlicher Bereiche”.

Der Entwurf der Architekten Durisch und Nolli ist eine gelungene Interpretation dieser Ausschreibungsvorgabe, denn die komplexen funktionalen Anforderungen eines Gerichts verschmelzen mit den Inhalten der monumentalen Substanz des vorhandenen Gebäudes.

Die Baukörper an den Endseiten des Komplexes in der Viale Franscini wurden vollständig erhalten.
Die etwas nach hinten versetzten Baukörper wurden hingegen in Anlehnung an das bestehende architektonische Konzept völlig neu gebaut. Die sekundären Baukörper setzen diese Kontinuität fort, jedoch im Sinne einer zeitgenössischen, funktionsoptimierten Auslegung, die den Anforderungen moderner institutioneller Einrichtungen entspricht.

Bestehende und neue Gebäudeteile werden zu einem organischen Ganzen ohne wahrnehmbare Brüche und schaffen dadurch eine neue Realität, die jedoch zweifelsohne in der kollektiven Erinnerung verankert ist. Diese Kontinuität liest sich beispielsweise an den neuen Haupttreppen ab, die sich harmonisch in die bestehende Struktur einfügen und gleichzeitig funktionalen Zugang zu den diversen Stockwerken ermöglichen.

Der Übergang zwischen Altem und Neuem ist auch am technischen Konzept zu spüren, das auf modernstes Energiemanagement setzt (das Gebäude erfüllt die Minergie-ECO Anforderungen) sowie auf den rationellen Einsatz der Anlagentechnik.

Das unterirdische Stockwerk, unter anderem für den Sicherheitstrakt bestimmt, ist eine 3'370 m² grosse wasserdichte Konstruktion von Drytech® mit weiteren 740 mm² Decke unter dem begrünten Innenhof.

Drytech®

Drytech® ist der Ansprechpartner für Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer, Immobilienagenturen und Behörden, wenn es um Abdichtung geht.

Seit 1963 beschäftigt sich Drytech® ausschliesslich mit Bauwerksabdichtung und Sanierungen auf Baustellen in ganz Europa.


Contact

Drytech International
+41 91 960 23 40
info@drytech.ch