Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Slide1 background
Bauherr Austep, Milano
Ingenieur MPartner, Milano
Abdichtung Drytech Nord Italia, San Fermo d/B Como
BIOGAS-KRAFTWERK, BOSCO MARENGO / In Bosco Marengo, im Bezirk Alessandria, hat Drytech einen Beitrag bei der Errichtung einer Vergärungsanlage zur Produktion von Biogas geleistet.

Drytech war für die dichte Ausführung der beiden Behälter für die Nassvergärung zuständig. In diesem Fall musste die Weisse Wanne Drytech insbesondere gegen gärende Stoffe abgedichtet sein.

Diesbezüglich ist darauf hinzuweisen, dass die Schichtdicke der Abdichtung von Drytech - die der Bauteilstärke gleich kommt - besonders dann wichtig ist, wenn gegen aggressive Flüssigkeiten abgedichtet werden muss.
Bei der Drytech-Wanne fällt die Abdichtungsschicht in der Tat genau mit der Bauteilstärke zusammen, denn die Drytech-Wanne ist eine Struktur aus wasserdichtem Beton und die Details (Fugen, Risse und Durchführungen) werden über die gesamte Bauteilstärke mit Expansionsharz versiegelt.

Die Anlage der Fa. Austep aus Mailand wurde von MPartner realisiert, ebenfalls aus Mailand.

Drytech®

Drytech® ist der Ansprechpartner für Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer, Immobilienagenturen und Behörden, wenn es um Abdichtung geht.

Seit 1963 beschäftigt sich Drytech® ausschliesslich mit Bauwerksabdichtung und Sanierungen auf Baustellen in ganz Europa.


Contact

Drytech International
+41 91 960 23 40
info@drytech.ch